Veranstaltungen

Event-Rückblick: Clustervermarktung Silicon Saxony in Taiwan

Termin:
31.10.2016 - 04.11.2016
Ort:
Hsinchu & Tainan | Taiwan

Die Halbleiter- und Mikroelektronikindustrie in Sachsen und Taiwan stand im Mittelpunkt der Veranstaltungen zur Clustervermarktung Silicon Saxony in Taiwan. Das sächsische Branchennetzwerk für Mikro- und Nanoelektronik, Software, Applikationen, Smart Systems und Energy Systems verbindet über 300 Hersteller, Zulieferer, Dienstleister, Hochschulen, Forschungsinstitute und öffentliche Einrichtungen. Begleitet wurde die ostdeutsche Delegation von der Beauftragten der Bundesregierung für die neuen Bundesländer, Iris Gleicke, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie.

Das Programm der Delegation, das mit Unterstützung des Deutschen Wirtschaftsbüros Taiwan organisiert wurde, startete am Montagabend in Hsinchu mit einem Briefing zur wirtschaftlichen und politischen Situation Taiwans und einem Erfahrungsbericht des deutschen Unternehmens Evonik.

Während der zwei Kooperationsbörsen am Dienstag in Hsinchu und am Donnerstag in Tainan konnten die Vertreter des Clusters neue Kontakte zu taiwanischen Unternehmen anbahnen und bereits bestehende Geschäftsbeziehungen aufbauen.

Im Rahmen der Investorenveranstaltung in Hsinchu wurden der Wirtschaftsstandort neue Bundesländer, besonders die Mikroelektronikbranche, und das Geschäftspotential in der Region für taiwanische Unternehmen präsentiert.  Nach Grußworten von PSts Iris Gleicke und Dr. Jürgen Friedrich, Geschäftsführer, Germany Trade & Invest, fanden zwei Podiumsdiskussionen statt: Nach kurzen Einführungsvorträgen tauschten sich die Sprecher dabei zu „Opportunities für Taiwanese Companies“ sowie „Key Enabling Technologies from Silicon Saxony“ aus.

Wertvolle Einblicke konnten zudem bei den zahlreichen Besuchen von Unternehmen und Organisationen gewonnen werden, u.a. beim Industrial Technology Research Institute (ITRI), TSMC, Hermes-Epitek, UMC und dem Metal Industry Research & Design Center (MIRDC). Dabei fand ein intensiver Austausch zwischen den taiwanischen Gastgebern und sächsischen Gästen statt.

Unsere Partner:

Partnerlogos Clustervermarktung Silicon Saxony 2016 | © Logos AHK Taiwan + Silicon Saxony + Fraunhofer IPMS + Wirtschaftsförderung Sachsen

Montag, 31.10.2016

 

Ankunft in Hsinchu

19:00 – 21:00 Uhr

Briefing Delegation

Moderation: Dr. Jürgen Friedrich, GTAI

  • Grußwort PSts Iris Gleicke
  • „Briefing zu Beziehungen Deutschland-Taiwan“, Martin Eberts, Deutsches Institut Taipei
  • „Überblick über die taiwanische Industrielandschaft“, Dr. Jürgen Maurer, GTAI
  • „Bilaterale Wirtschaftsbeziehungen“, Andreas Hergenröther, German Trade Office Taipei
  • „Einschätzungen zum taiwanischen Markt für Mikroelektronik aus der Sicht eines deutschen Spezialchemieunternehmens“, Thomas Zechel, Evonik

Dienstag, 01.11.2016

08:30 - 12:15 Uhr

Kooperationsbörse Hsinchu mit individuellen B2B-Gesprächen zwischen Clustervertretern und taiwanischen Unternehmen und Institutionen

 

Investorenveranstaltung Hsinchu

Das detaillierte Programm der Investorenveranstaltung und weitere Informationen finden Sie hier.

Mittwoch, 02.11.2016

09:00 - 10:30 Uhr  

Besuch des Industrial Technology Research Institute (ITRI)

10:30 - 11:30 Uhr

Unternehmensbesuch Evonik

13:00 - 15:00 Uhr

Unternehmensbesuch TSMC

 

Transfer nach Tainan

Donnerstag, 03.11.2016

08:30 - 12:15 Uhr

Kooperationsbörse Tainan mit individuellen B2B-Gesprächen zwischen Clustervertretern und taiwanischen Unternehmen und Institutionen

14:00 – 17:30 Uhr

 

 

Unternehmensbesuche im Southern Taiwan Science Park

19:00 Uhr

Treffen mit dem Deutschen Zentrum an der National Cheng Kung University

Freitag, 04.11.2016

09:00 – 13:00 Uhr

Besuch Metal Industry Research & Development Center (MIRDC), 
Medical Device Equipment Lab & Headquarter in Kaohsiung

Nachmittag

Landerkundung Kaohsiung  und individuelle Rückreise nach Deutschland

 

Vanessa Becker Vanessa Becker | © GTAI

Kontakt

Vanessa Becker

Manager

‎+49 30 200 099-818